Logopädie kann bei Schnarchen helfen!

Ursachen und Behandlung von Schnarchen

Schnarchen ist immer ein Problem mit der Atemluft, das irgendwo zwischen Nasenspitze und Kehlkopf in Form einer Engstellung entsteht. Die Ursachen für diese Engstellungen sind vielfältig und unterschiedlich lokalisiert. Sie sollten für eine effektvolle Behandlung zunächst von einem Spezialisten (Hals-Nasen-Ohrenarzt) ermittelt werden. Hier die wichtigsten Ursachen:

1) Anatomische Ursachen: Vergrößerte Rachenmandeln („Polypen“); knöcherne Enge z.B. durch eine Verbiegung der Nasenscheidewand; Kieferfehlstellungen; Bandscheibenvorfall im Halswirbelsäulenbereich.

2) Weichteilprobleme: Ein zu voluminöser Zungengrund oder ein zu voluminöses Gaumensegel, z.B. durch Fettablagerungen im Rahmen von Übergewicht verursacht; eine zu schlaffe Zungenmuskulatur, Gaumensegelmuskulatur oder Kehlkopfmuskulatur.

3) Sonstige auslösende Faktoren: Infekte oder chronische Nasennebenhöhlenentzündungen; Alkohol lässt die Muskulatur erschlaffen; Rauchen und Kaffee verursachen eine Anschwellung der Schleimhäute.

Bei anatomischen Ursachen wird der Facharzt eine entsprechende Behandlung vorschlagen (z.B. Korrektur der Nasenscheidewand), bei Übergewicht wird eine Gewichtsreduktion selbstverständlich Abhilfe verschaffen und auch allgemeine Maßnahmen wie z.B. der Verzicht auf Alkohol und das Rauchen wird in vielen Fällen zu einer Verbesserung der Schlafqualität führen. Sollte die Ursache jedoch, wie häufig, eine zu schlaffe Zungen-, Gaumensegel- oder Kehlkopfmuskulatur sein, so kann ein gezieltes logopädisches Training der entsprechenden Muskeln sehr effektiv sein. Häufig sind Männer ab 50 Jahren von dieser Problematik betroffen, da die entsprechenden Muskeln ab 50 schwächer werden. In der Logopädie ist es uns über unser Fachwissen möglich alles, was im Mund-, Hals- und Rachenraum an beweglichen Teilen zu trainieren ist, zu kräftigen. Bei entsprechender Umsetzung eines individuell erstellten Trainingsprogrammes ist ein deutlich feststellbarer Therapieerfolg durchaus möglich.